Beginn voraussichtlich November 2020 
Vormerkungen möglich

Katzenpsychologie Online Ausbildung
"Katzenverhaltensberater/in"

Mit Tieren arbeiten - Menschen beraten - Für ein harmonisches Miteinander

Online Ausbildung

90 % der Ausbildung durch Live-Webinare

2 Live-Webinare im Monat zu je 3 Stunden im 14tägigem Rhythmus

Aufzeichnungen der Webinare 

Skripte - Übersichtliche Zusammenfassung der Inhalte


Katzenpsychologie Ausbildung Katzenverhaltensberaterin

Kleine Lerngruppen

Individuelle Kursbetreuung

Monatliche Online-Meetings
zur Besprechung der Kurs-Inhalte

Fallbesprechungen

Audiodateien (mp3) zum Lernen für Unterwegs

Vorausetzungen

Alter mind. 18 Jahre

Technische Voraussetzungen:
PC, Notebook oder Tablet PC
Headset
Internetzugang



Dauer 

16 Monate

Einstieg monatlich möglich







Teilnahmegebühr

1920,- Eur *)

zahlbar in Raten à 120,- Eur monatlich







Hinweis

Bei erfolgreichem Abschluß erhält der Teilnehmer ein schulinternes Zertifikat.

Es handelt sich dabei nicht um einen staatlich anerkannten Berufabschluß. 

*) Alle Preise sind Endpreise. In Anwendung des § 19 UStG wird die gesetzliche Mehrwertsteuer nicht gesondert ausgewiesen. Die Preise verstehen sich als eine unverbindliche Richtlinie. Sie stellen kein verbindliches Angebot dar. Änderungen vorbehalten.


Inhalte der Katzenpsychologie Ausbildung

  • Anatomie
    Grundlagen, Sinnesorgane, Gehirn und Nerven, Endokrinologie - Hormone, Neurobiologie - Emotionen und Stress bei Katzen, Vererbung
  • Pathologie - Krankheiten der Katze
    Krankheiten , Erste Krankheitsanzeichen erkennen , Einfluss von Krankheiten auf das Katzenverhalten
  • Ethologie der Katze - Verhaltensbiologie - Verhaltensökologie
    Die Wildkatze - Entwicklung der Wildkatze zur Hauskatze - Wechselwirkungen von Verhalten und Umweltfaktoren
  • Katzenverhalten
    Sozialverhalten , Fortpflanzung , Jagdverhalten, Territoriales Verhalten, Spielverhalten
  • Kognitive Leistungen der Katze
    Gedächtnis und Lernverhalten bei Katzen
  • Katzensprache
    Körpersprache und Lautäußerungen
  • Katzenhaltung
    Grundlagen, Ernährung, Freigang und Wohnungshaltung, Beschäftigung und Spiele für Katzen, Katzenaufzucht, Katzensenioren, Sicherheit im Katzenhaushalt 
  • Katzenrassen und ihre Eigenarten
  • Katzenzusammenführungen und Maßnahmen bei Katzenbeziehungskrisen
  • Verhaltensauffälligkeiten und Verhaltensstörungen bei Katzen
  • Maßnahmen und Therapie bei Verhaltensauffälligkeiten
  • Katzenverhaltenstherapie
    Aufbau und Ablauf der Beratung und Therapie
    Umgang mit Katzen und Katzenhalter
  • Fallbesprechungen
  • Rechtliche Vorschriften
    Tierschutzgesetz , Infektionsschutzgesetz, Heilmittelwerbegesetz etc.
  • Existenzgründung
    Anmeldung des Gewerbes - Vorschriften , Marketing, Tipps zur Gestaltung von Webseiten, Flyer und Visitenkarten, Corporate Design, Werbestrategien
  • Schulinterne Abschlußprüfung und Zertifikat

Häufig gestellte Fragen

Der Einstieg ist monatlich möglich.

Wenn Sie Interesse an der Ausbildung Katzenverhaltensberater/in haben, dann ist eine Voranmeldung telefonisch unter +49 30 7965811 oder per Email unter: info@katzenpsychologie-ausbildung.de möglich. 

Sie erhalten dann weitere Infos, z.B. über den Beginn der Ausbildung. Sollten Sie die Ausbildung buchen wollen, erhalten Sie einen Vertrag über die Buchung des Kurses schriftlich oder per Email zugesandt, den Sie bitte unterschrieben an mich zurück senden. 

Die Gebühren sind in den Lehrgangskosten bereits enthalten.

Bei Nichtbestehen können Sie die Prüfung innerhalb des ersten halben Jahres nach Ende der Ausbildung kostenfrei wiederholen. Nach Ablauf der Halbjahresfrist beträgt die Gebühr für die Wiederholungsprüfung 70,- Eur.

Das Wichtigste ist: Liebe zu Katzen.
Mindestalter ist 18 Jahre.
Zu den technischen Voraussetzungen gehören: PC, Notebook oder Tablet PC, Headset und Internetzugang.

Katzenpsychologie 
Sabine Caspary 

Ausbildung
Weiterbildung
Seminare
Online Kurse

Kontakt

Sabine Caspary
Margaretenstraße 11
12203 Berlin
Tel.: 030 7965811
Fax: 03212-1136670
Email: info@caspary-katzenpsychologie.de  

Informationen

Datenschutz

Impressum